PlantBase  
Sie sind nicht angemeldet. Hier geht es zum Login.

Sie sind hier: Start

Pflanzendatenbank

Pflanzenjäger und Pflanzensammler bereisten in den vergangenen Jahrhunderten die ganze Welt, ständig auf der Suche nach immer exotischeren Pflanzen. Das Klischee von den etwas schrulligen, zerzausten älteren Herrschaften stimmte schon damals nicht und erst recht nicht im digitalen Zeitalter!

Diese Pflanzendatenbank soll die Studentinnen und Studenten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) anregen, diesen Pioniergeist längst vergangener Tage wieder aufleben zulassen. Pflanzen sollen entdeckt und fotografiert, bestimmt und ihre Standortbedingungen erfasst werden. Die Ergebnisse sollen dann in eine einfach zu bedienende Datenbank eingegeben werden. Diese Datenbank stellt die Fundorte anschließend in einer Karte dar.

Ziel ist es, dass sich Studentinnen und Studenten mehr mit Pflanzen in ihrer unmittelbaren Umgebung befassen. Es könnte sich ein gewisser Wettbewerb bilden: wer findet am meisten, wer findet die seltensten Pflanzen, wer die Pflanzen an extremen Standorten, in der Stadt, oder was für Besonderheiten auch immer interessant sein könnten. In einigen Modulen kann ein Beitrag zur Pflanzendatenbank der MLU auch eine Modulleistung sein.

Im Hintergrund der Datenbank sollen Experten über die Eintragungen mitentscheiden, an die sich Finder auch bei Bestimmungsproblemen wenden können.

Gleichzeitig soll damit die Flora von Halle und Umgebung stärker sichtbar werden. Viele wissen gar nicht, dass es eine sehr interessante und artenreiche Pflanzenwelt direkt vor unseren Türen gibt: hier wird sie erstmals graphisch dargestellt. Damit soll die Wertschätzung unserer Umgebung erhöht werden und weitere Menschen sollen angeregt werden, sich an diesem Projekt zu beteiligen. Sehr seltene Arten sollen, zu ihrem Schutz jedoch nicht auf den Karten verzeichnet werden, ihre Standorte bleiben Spezialisten vorbehalten.

Login

Benutzername

Passwort